Futures (Terminkontrakte) lassen sich zunächst grob in zwei Klassen einteilen: in die

Warenterminkontrakte (Commodities)

und die

Finanzterminkontrakte (financial futures).

Als Commodities (Massenwaren)

werden naturale Waren bezeichnet. Man unterscheidet im wesentlichen fünf Warengruppen. Ich führe die Gruppen hier mit den entsprechenden Commodities so auf, wie sie in den CoT- Reports der CFTC klassifiziert sind. In Klammern das symbolische Kürzel („Tickersymbol“) des jeweiligen Rohstoffs. Auf die Bedeutung dieser Symbole gehe ich weiter unten ein.

1 Grains

  • Wheat (ZW)

  • Corn (ZC)

  • Soybeans (ZS)

  • Soybean Meal (ZM)

  • Soybean Oil (ZL)

  • Oats (ZO)

  • Rough Rice (ZR)

  • KCBT Wheat (KE)

  • Spring Wheat (MW)

2 Meats

  • Live Cattle (LE)

  • Feeder Cattle (GF)

  • Lean Hogs (HE)

  • Class III Milk (DL)

3 Energies

  • Crude Oil (CL)

  • ULSD NY Harbor (HO)

  • Gasoline RBOB (RB)

  • Natural Gas (NG)

  • Ethanol Futures (ZK)

4 Metals

  • Gold (GC)

  • Silver (SI)

  • High Grade Copper (HG)

  • Platinum (PL)

  • Palladium (PA)

Edelmetalle, besonders Gold und Silber, werden jedoch auch oft den financial futures, den Finanzterminkontrakten zugeordnet.

5 Softs

  • Cotton #2 (CT)

  • Orange Juice (OJ)

  • Coffee (KC)

  • Sugar #11 (SB)

  • Cocoa (CC)

  • Lumber (LS)

 

Financial Futures

umfassen die Instrumente des Bankenhandels (financial assets):

1 Currencies

  • US-Dollar Index (DX)

  • Bitcoin Cboe Futures (BG)

  • Bitcoin CME Futures (BT)

  • British Pound (B6)

  • Canadian Dollar (D6)

  • Japanese Yen (J6)

  • Swiss Franc (S6)

  • Euro FX (E6)

  • Australian Dollar (A6)

  • Mexican Peso (M6)

  • New Zealand Dollar (N6)

  • South African Rand (T6)

  • Brazilian Real (L6)

  • Russian Ruble (R6)

2 Financials

  • 30-Year T-Bond (ZB)

  • Ultra T-Bond (UD)

  • 10-Year T-Note (ZN)

  • Ultra 10-Year T-Note (TN)

  • 5-Year T-Note (ZF)

  • 2-Year T-Note (ZT)

  • 30-Day Fed Funds (ZQ)

  • Eurodollar (GE)

3 Indices

  • S&P 500 E-Mini (ES)

  • Nasdaq 100 E-Mini (NQ)

  • Dow Indu 30 E-Mini (YM)

  • Russell 2000 E-Mini (QR)

  • S&P Midcap E-Mini (EW)

  • S&P 500 VIX (VI)

Die folgende Tabelle zeigt eine Auswahl der an der CBOT (Chicago Board Of Trade) gehandelten Futures mit deren Tickersymbol:

Tickersymbol der an der CBOT gehandelten Futures (Auswahl)

Verfallsdatum eines Futures

Futures haben, im Gegensatz zur Aktie oder Währungen, nur eine begrenzte „Lebensdauer“ (was am Ende dieser Lebenszeit passiert, erfährst du hier→). Das Verfallsdatum, also den Monat, in welchem der Kontrakt ausläugt, ist ebenfalls aus dem Kürzel erkennbar.

Die gebräuchlichen Buchstabencodes hierfür sind:

Kontraktmonate bei Futures

Kürzel des Futures- Kontrakts

Ein Futures- Kontrakt, in Auflistungen angegeben mit ZWH19, bezeichnet also einen Weizenkontrakt, der im März 2019 ausläuft.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.