Kalenderwoche 48—  Das Ergebnis :

Hallo Leute —  hier mein Ergebnis der 48. Kalenderwoche 2019:

ot2 N 1 COT Daten und COT Report

Journal/ Performance: 

Klicke zum Zoomen auf die Bilder 🔎

 

Tradingjournal KW48zoom 16 COT Daten und COT Report

Ergebnis dieser Woche:

 

▶ Die Trades

 

Canadian Dollar

Ich beginne den Rückblick auf die 48. Woche mit einer offenen Position der Vorwoche. Im Can. Dollar war ich nach einer Korrektur erneut eingestiegn, da das COT-Shortsignal noch aktiv war.

Diese Woche setzte sich der Abwärtstrend nicht fort. Der Kurs ging in eine Seitwärtsbewegung über und bildete schließlich eine Umkehrbar, so dass ich meinen Stopp nachzog und mit Gewinn ausgestoppt wurde.

Canadian Dollar

 

Soybean Oil

Auch hier handelt es sich um eine offene Position der Vorwoche. Der Kurs läuft nach Wunsch und ich bin noch in Position.

Soybean Oil

Mexican Peso

Die dritte offene Position aus der Woche 47. Und auch hier läuft alles nach Plan. Ich bin noch in Position und strebe das Kursziel an.

Mexican Peso

10 Years T-Notes

Die einzige neue Position dieser Woche — und zugleich die Position, die für das Minus verantwortlich ist. Nachdem ich die Korrektur als beendet angesehen habe, bin ich in den Markt eingestiegen – aber zu früh. Ich wurde mit einem Verlust von – 1.185 $ ausgestoppt. Hier plane ich ein ReEntry in den Markt, werde jedoch in historischen Test mein Regelwerk für solche Situationen noch einmal überprüfen.

10Yrs. T-Notes

 

▶ Zusammenfassung aller Trades

Tradingstatistik KW48

 

▶ Open Positions der KW48

 

Open Positions KW48

 

▶ Fazit

Nach sechs erfolgreichen Wochen das erste negative Ergebnis. Mir ist klar, dass es nicht das letzte dieser Art sein kann und sein wird. Was aber auch klar ist: es ist aufgrund dem Festhalten an einer bewährten Strategie auch kein Horrorergebnis. Aber es ist doch ein Einbruch.

Ich habe mein Tradingjournal meinem Ex-Coach und Mentor Max Schulz geschickt und mit ihm besprochen. Ich werde zum Ende des Jahres mit reduziertem Risiko in den Markt gehen, da der Handel im Dezember/ Januar auch nach Aussage von Max schwieriger ist.

Das zeigt mir wieder, wie wichtig der Kontakt zu erfahrenen und erfolgreichen Tradern auch nach Abschluss einer Ausbildung ist.

Bis zur nächsten Woche. Ich wünsche dir einen geruhsamen 1. Advent — und wenn du mehr über den COT-Report und seine Anwendung im Futurestrading wissen willst, schau dich hier auf der Website weiter um! Danke.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.